Datenverschlüsselung

Datenverschlüsselung

Eine Datenverschlüsselung ist der Vorgang der sicheren Verschlüsselung von Daten. Diese Daten werden zuerst vom Benutzer verschlüsselt und können anschließend erst wieder entschlüsselt werden, wenn derjenige, der die Datei öffnen will, das Passwort von dieser weiß. So kann beispielsweise vorgebeugt werden, dass Daten, wenn die jeweiligen Endgeräte, auf denen sie gespeichert sind, in falsche Hände geraten, geöffnet werden können. Da diese nämlich verschlüsselt sind, bleiben sie auch verschlüsselt auf dem Rechner und sind beispielsweise für Hacker oder Diebe nicht nutzbar.

    Geschrieben: 1. August 2021
    Ansichten: 102