:
PHONEKOM logo
PHONEKOM Connecting Business Teams - Logo

Cloud PBX – die Lösung für Ihre hausinterne Telefonie

Wir von PHONEKOM erklären Ihnen alles Wissenswerte über dieses Thema.
Cloud PBX – die Lösung für Ihre hausinterne Telefonie
Cloud Telefonanlage
Phonekom Business Communications AG
10. Februar 2022
Teilen Sie diesen Artikel

Cloud PBX – die Lösung für Ihre hausinterne Telefonie

Mit der Umstellung auf eine VoIP-Telefonanlage entscheidet sich Ihr Unternehmen für die digitale Zukunft der Kommunikation. Hiervon profitieren Sie nicht nur im Umgang mit Ihren Business-Partnern und Kunden. Auch hausintern lässt sich mit einer sogenannten VoIP PBX eine völlig neue Form der innerbetrieblichen Kommunikation erleben. Im Folgenden beantworten wir die Frage, was eine Cloud PBX ist und zeigen Ihnen die individuellen Vorteile für Ihr Unternehmen auf.

Wofür steht PBX und was bedeutet es?

Die Abkürzung PBX steht für „Private Branch Exchange“. Mit Branch sind die Zweige oder Verzweigungen gemeint, die sich in Ihrem hausinternen Telefonsystem bei der Nutzung von IP-Phones oder herkömmlichen Telefonanschlüssen ergeben. Durch Ihr internes LAN als firmeneigenes Netzwerk sind sämtliche Geräte über Anschlussleitungen miteinander verbunden. Jede einzelne dieser Leitungen kann als Zweig eines großen „Kommunikationsbaums“ angesehen werden.

Mit PBX findet somit ein privater Austausch innerhalb dieses Netzwerks statt. Der Begriff grenzt sich bewusst von der externen Telefonie ab. Mit einer Cloud PBX entscheiden Sie sich für eine technische Lösung, die Ihre hausinterne Kommunikation zwischen Mitarbeitern vereinfachen möchte und durch zahllose Funktionen der modernen Digitaltechnik ergänzt. Natürlich ist es möglich, mit den gleichen Telefonen Gespräche mit der Außenwelt zu führen, z. B. Kunden oder Geschäftspartnern.

Was ist eine Cloud PBX genau?

Die Cloud PBX ermöglicht Ihnen eine moderne, interne Kommunikation. Als Cloud-Service liegt diese Telefonanlage nicht mehr in klassisch, physischer Form vor. Stattdessen rufen Sie diese als Anwendung über das Internet auf. Die Server für Ihre Cloud PBX können entweder bei einem externen Hosting-Partner oder auf Ihrem Firmengelände stehen.

Über die Cloud PBX haben Sie die Möglichkeit, Ihre gesamte hausinterne Telefonie alleine über das Internet abzuwickeln. Mit einem internen PBX System genießen Sie wie bei der externen VoIP-Telefonie alle Freiheiten, was den Einsatz der Endgeräte anbelangt. Über den Browser des PCs oder über eine App auf dem Smartphone lassen sich bequem sämtliche Einstellungen der Cloud PBX anpassen.

Wo liegt der Unterschied zur externen Telefonie?

Die IP PBX Anlage basiert genauso auf der modernen IP-Telefonie wie eine externer VoIP-Service. In der technischen Abwicklung gibt es einige grundlegende Unterschiede:

  • Für das hausinterne IP PBX ist alleine eine interne LAN-Verbindung notwendig. Für die externe Internettelefonie muss eine Verbindung mit dem Internet hergestellt werden.
  • Für sämtliche externen Services ist die Zusammenarbeit mit einem VoIP-Provider notwendig, der Ihnen alle notwendigen Dienste zur Verfügung stellt.
  • Alleine über die externe IP-Telefonie lassen sich auch externe Endgeräte ansteuern, beispielsweise die Smartphones eines Mitarbeiters auf Geschäftsreise.

Interne und externe IP-Telefonie stehen somit nicht in Konkurrenz zueinander. In der Praxis ist Unternehmen die Umstellung auf VoIP für eine servicestarke und unkomplizierte Kommunikation mit Kunden anzuraten. Dieser Service lässt sich mit einer Cloud PBX hausintern durch eine Fülle sinnvoller Zusatzfunktionen der Telefonie über das LAN ergänzen.

Was bedeutet virtuelle PBX?

PBX macht es Ihnen möglich, gänzlich auf die klassische, physische Telefonanlage zu verzichten. Diese war fester Bestandteil der betrieblichen Kommunikation in allen größeren Büros und Unternehmen, wird jedoch zunehmend durch virtuelle Lösungen ersetzt. Der virtuelle Charakter bedeutet, dass Sie die Telefonie alleine als digitalen Service in Anspruch nehmen und keine „echte“ Telefonanlage mehr benötigen.

Endgeräte für die moderne Internettelefonie sind weiterhin notwendig, allerdings muss es sich nicht um Telefone im klassischen Sinne handeln. Wenn Sie einen PC oder Laptop mit einem Headset ausstatten oder dieser über Kopfhörer und ein Mikrofon verfügt, ist er bereits optimal für die PBX-Telefonie sowie externe VoIP-Services ausgestattet. Natürlich lassen sich Smartphones vor Ort ins Netzwerk einbinden, genauso wie digitale Telefone mit Eignung für diese Art der Telefonie.

Durch den virtuellen Charakter haben Sie die Möglichkeit, Ihre Telefonanlage stetig in Funktion und Umfang anzupassen. In der Theorie sind somit keine Grenzen gesetzt, was die Anzahl der Anschlüsse und die Vergabe von Rufnummern anbelangt. Wo physische Telefonanlagen an ihre Grenzen stoßen, genießen Sie mit virtuellen Lösungen maximale Freiheit.

Was ist mit Hosted PBX gemeint?

Um die technische Abwicklung der internen, digitalen Telefonie müssen Sie sich nicht selbst kümmern. Den gesamten Service können Sie mittels Hosted PBX an einen externen Dienstleister abgeben. Dieser externe Partner stellt Ihnen die gewünschten Kapazitäten für Ihre hausinterne Telekommunikation zur Verfügung und stellt den technisch einwandfreien Zustand und die Funktionalität des Systems sicher.

Es ist keine Seltenheit, Hosted PBX beim gleichen Anbieter wie die externe VoIP-Telefonie abzuwickeln. Wir von PHONEKOM entwickeln für Sie das passende Konzept, um VoIP und PBX optimal miteinander zu verbinden und sich bei allen Fragen an einen einzigen Hostingpartner wenden zu können. Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie neben der externen Kommunikation auch die innerbetriebliche Telefonie auf den neuesten Stand bringen möchten.

Umstellung auf Cloud PBX – Ihre Vorteile im Überblick

Sie wissen bislang noch nicht, welche Vorteile Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Umstellung auf PBX konkret bietet? Im Folgenden ein grundlegender Überblick, der Ihnen die Entscheidung für eine Umstellung auf diesen Dienst erleichtern dürfte:
Langfristig günstigere Infrastruktur
Die gesamte Telefonie Ihres Unternehmens wird zukünftig über das LAN realisiert. Es sind somit keine gesonderten Infrastrukturen mehr notwendig. Die Anschaffung oder Wartung einer herkömmlichen Telefonanlage sowie klassischer Telefone entfällt, womit Sie langfristig in Ihrer betrieblichen Infrastruktur die Kosten senken.
Maximale Flexibilität in der Kommunikation
Mit der neuen Telefonie-Lösung haben Sie alle Freiheiten, wie Sie Telefongespräche abwickeln möchten. Verbinden Sie die traditionelle Telefonie mit einer reinen Abwicklung Ihrer Gespräche über das Internet. Wählen Sie genauso flexibel aus, wie Sie die hausinterne und externe Kommunikation clever miteinander verknüpfen möchten.
Preiswerte Tarife
Auch wenn Sie für Ihr IP PBX System einen monatlichen Preis zahlen werden, liegt dieser bei diversen Anbietern unter Ihren gewöhnlichen Kosten für die hausinterne Telefonie. Gerade in Verbindung mit einem attraktiven VoIP-Tarif für die externe Kommunikation können Sie die fortlaufenden Kosten Ihres Betriebs reduzieren.
Freie Auswahl an Endgeräten
Vorbei sind die Zeiten, in denen jeder Ihrer Mitarbeiter einen eigenständigen Telefonanschluss haben musste. Die Kommunikation vom PC oder Laptop aus ist genauso möglich wie die Integration eines Smartphones. Ihre alten Telefone müssen Sie je nach Modell nicht aussortieren, stattdessen ist eine direkte Integration in den PBX möglich.
Bequeme Konfiguration
Über den Browser oder eine App können Sie sämtliche Funktionen Ihres neuen, internen Netzwerks aufrufen. Dies gibt Ihnen die Freiheit, mit wenigen Klicks alle gewünschten Einstellungen vorzunehmen. Behalten Sie so Ihr lokales System immer im Auge und sorgen Sie dafür, dass dieses exakt nach Ihren betrieblichen Vorgaben funktioniert.
Einfache Erweiterbarkeit
Sämtliche Geräte im Netzwerk sind alleine über das LAN verbunden, nicht jedoch über eine Telefonanlage im eigentlichen Sinne. Somit können Sie Ihr System jederzeit beliebig erweitern, indem Sie einfach neue Geräte ins lokale Netzwerk integrieren. Eine Begrenzung für die Anzahl der Geräte ist dabei praktisch kaum gegeben.

Höchster Komfort für Ihre hausinternen Mitarbeiter

Nicht nur auf technischer Ebene ist die Integration des PBX in Ihr hausinternes System von Vorteil. Die Entscheidung macht sich tagtäglich für Ihre Mitarbeiter bezahlt, die über die neue Systemlösung viele Funktionen der klassischen Telefonie deutlich einfacher nutzen können. Einige Beispiele im Überblick:

 

  • Die Rufweiterleitung lässt sich zu einem beliebigen Gesprächspartner im Haus mit nur einem Klick realisieren. Je nach verwendetem System ist es dabei möglich zu erkennen, ob sich das zugehörige Gerät gerade aktiv im Netzwerk befindet. Auf diese Weise geht die Weiterleitung nicht ins Leere.
  • Ob für hausinterne oder externe Gespräche, der Anrufbeantworter eines Anschlusses kann absolut flexibel bestückt werden. Speichern Sie hierfür beispielsweise Bandansagen in der Cloud, die mehr als einen Standardtext bieten. Auf gleiche Weise lassen sich sogar Informationsschleifen ins Netzwerk integrieren.
  • Mit interaktiven Menüs ist es möglich, Mitarbeitern und externen Anrufern eine intelligente Auswahl zu geben. So kann ein Anruf erst zum eigenen virtuellen Telefon durchgestellt werden, wenn dies durch die vorherige Menüauswahl als notwendig oder sinnvoll analysiert wurde.
  • Sprachaufzeichnungen aller Art geben Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, auch ohne direktes Telefon eine Nachricht zu hinterlassen. So lassen sich wichtige Meldungen bequem am eigenen Computer oder Smartphone einsprechen und in Richtung eines anderen Kontaktes im internen Netzwerk versenden. Dieser kann die Nachricht flexibel abrufen, sobald er an seinem Endgerät sitzt.

Ergänzung aller Vorteile der IP Telefonie

Viele der eben beschriebenen Vorteile sind nicht auf eine virtuelle PBX beschränkt. Auch für den Umgang mit Kunden und Business-Partnern machen sich die genannten Funktionen bezahlt und zeigen, dass Sie in der Telekommunikation auf einen starken Service Wert legen. Die Grenzen der IP Telefonie sind hiermit natürlich nicht erreicht, sondern sichern in der externen Kommunikation weitere Highlights zu. Zu diesen gehören:

  • Realisation von Audio-/Videokonferenzen direkt über das System
  • Umfassende Benachrichtungsfunktionen über eingehende Anrufe
  • Integration in CRM-Systeme, z. B. zum Überblick über Kundendaten
  • Einfache Integration von mobilen Geräten auf Geschäftsreisen und mehr

Wichtig ist, im Vorfeld den individuellen Nutzen dieser und weiterer Funktionen zu erkennen. Auf diese Weise entsteht eine zeitgemäße, virtuelle Telefonanlage, die maximalen Nutzen in Ihr Unternehmen bringt und von allen Nutzern mühelos bedient werden kann.

Umstellung auf PBX einfach und stressfrei meistern

Was die Umstellung auf eine VoIP PBX Anlage anbelangt, müssen Sie und Ihre Mitarbeiter keinen großen Umstand fürchten. Dank des flexiblen Charakters als virtueller Dienst lässt sich die neue Telefonanlage unmittelbar in Betrieb ändern und steht mit ihrem breiten Funktionsspektrum sofort zur Verfügung. Schon nach wenigen Tagen werden Sie Ihre herkömmliche Telefonanlage nicht mehr vermissen.

Damit der gesamte Prozess besonders stressfrei abläuft, vertrauen Sie diesen einfach unseren Experten von PHONEKOM an. Wir führen das neues PBX System bei Ihnen ein und machen Sie und Ihre Mitarbeiter mit allen grundlegenden Funktionen vertraut. Hierfür ist nicht einmal eine umfangreiche Schulung notwendig, da sich diverse Einstellungen intuitiv vornehmen lassen.

Mit Fachberatung zur idealen Cloud PBX

Bevor es zur Integration einer neuen, internen Telefonanlage kommt, gilt es, den passenden Anbieter für die Dienste zu finden. Dies gilt speziell, wenn Sie Ihre Telekommunikation komplett umstellen möchten und zeitgleich nach einem passenden VoIP-Anbieter suchen. Als Branchenprofi steht Ihnen PHONEKOM gerne zur Seite, um die individuell beste Wahl zu treffen und Ihre betriebliche Kommunikation zu optimieren.

Gerne nehmen wir eine Analyse Ihres kommunikativen Bedarfs vor. Wir sprechen mit Ihnen ab, wie häufig und in welchem Umfang eine interne Kommunikation über Telefone stattfindet und welche Funktionen sich einzelne Mitarbeiter zur Erleichterung des Arbeitsalltags wünschen. Auf dieser Basis stellen wir für Sie das passende Angebot zusammen, das in Funktionalität und Kosten Ihrem Bedarf entspricht.

Interesse an der PBX? Wir beraten Sie!

Sie haben den Sinn einer Umstellung auf die moderne Internettelefonie erkannt und denken über eine virtuelle PBX oder Hosted PBX nach? Zögern Sie nicht und kommen Sie auf uns zu. Vom ersten, unverbindlichen Beratungsgespräch bis zur Einführung Ihrer neuen Telefonanlage begleitet Sie PHONEKOM kompetent. Stellen Sie noch heute auf diese Zukunftstechnologie um und genießen Sie deutlich Kostenvorteile!
    Geschrieben: 10. Februar 2022
    Ansichten: 1072