Analoge Telefonie

Analoge Telefonie

Der seit Beginn des 20. Jahrhunderts gebräuchliche Standard der Sprachübertragung bei Telefongesprächen. Sie bietet im Gegensatz zu ISDN oder VoIP eine schlechtere Sprachqualität.

Für jedes Endgerät muss ein eigener Anschluss bereitgestellt werden, während bei ISDN mehrere Endgeräte einen gemeinsamen Anschluss nutzen können. Endgeräte sind meist deutlich günstiger in der Anschaffung als ISDN-Geräte oder IP-Telefone, bieten dafür auch weniger Komfortfunktionen.

    Geschrieben: 21. April 2021
    Ansichten: 245